BMW Hose GS Dry Damen Grau/Rot

BMW Hose GS Dry Damen Grau/Rot

ab 199,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

  • Einsteiger-Anzug im Segment Enduro, auch als Damenanzug.
  • Tourentauglicher Anzug, der nach Enduro und Abenteuer aussieht, geeignet für Straße und Enduro-Reisen.
  • Je 2 Farbvarianten für Damen und Herren.
  • Neue Generation der NP-Protektoren (Details siehe Produktinformation 18/2013).
  • Einzigartige Belüftungskonstruktion: Die Belüftungsreißverschlüsse sind wasserdicht verklebt und mit einer Rinne zum Ablauf von Wasser ausgestattet. Trotz Z-Liner-Konstruktion wird auch die Membran „geöffnet“. Dies ermöglicht eine effektive Belüftung direkt auf den Oberkörper.
  • Mit den in der Brusttasche verstaubaren Reflexzonen erfüllt der Anzug die in Frankreich ab 2013 neu geltende Richtlinie hinsichtlich Reflexmaterial:

- In Frankreich muss ab Januar 2013 jeder Fahrer und Sozius auf einem Motorrad mit mehr als 125 cm³ Hubraum reflektierende Bekleidung tragen; das reflektierende Material muss mindestens eine Fläche von 150 cm² aufweisen. Die neue Richtlinie gilt auch für ausländische Motorradfahrer. Eine Missachtung wird mit einem Bußgeld geahndet.

  • Differenzierung zwischen Anzug GS Dry und Anzug Rallye:

- Zielgruppe: Der preiswertere Einsteiger-Anzug GS Dry ist geeignet für Straße und Enduro-Reisen. Der Profi-Anzug Rallye bietet mehr Funktionalitäten und ist auch für extremes Gelände geeignet.

- Beide Anzüge sind wasserdicht: Beim Anzug GS Dry ist die Membran als Z-Liner fest integriert, beim Anzug Rallye ist das C.A.R.E. Climate Insert (mit Comfort Mapping) herausnehmbar.

- Nur beim Anzug Rallye: Jacke mit abnehmbaren Ärmeln.

- Belüftungsmöglichkeiten: beide Anzüge an Brust und Rücken, beim Anzug Rallye zusätzlich noch an den Ärmeln, an der Seite sowie an den Oberschenkeln.

- Armweitenverstellung: mit Druckknöpfen beim Anzug GS Dry, stufenlos mit Klettriegel beim Anzug Rallye.